+49 (0) 40 571 97 50
Fax: +49 (0) 40 570 30 72

Unsere Geschichte

 

Die erste Generation

Am 6. April 1938 gründete der Klempnermeister Karl Körner seine Firma und legte den Grundstein für das heutige Unternehmen.

1944 wurde der Betrieb vollständig zerstört, aber der Wiederaufbau in der Elbgaustraße in Eidelstedt ließ nicht lange auf sich warten. 1952, im Alter von 56 Jahren verstarb der Firmengründer –leider viel zu früh.

 

Die zweite Generation

Acht Wochen nach bestandener Meisterprüfung an der Bundesfachschule in Karlsruhe übernimmt Karl Heinz Körner, mit 23 Jahren, den Betrieb des verstorbenen Vaters. Mit ihm tritt nach nur 14 Jahren die 2. Generation an.

Von 1952 bis zum Wohlverdienten Ruhestand im Jahre 1992 leitet er zusammen mit seiner Ehefrau Wiebke die Geschicke der Firma. Erst durch ihn bekam das Unternehmen die heutige Bedeutung und Größe.

Neben seiner Arbeit übernahm er zahlreiche ehrenamtliche Aufgaben für das Installateurhandwerk und war von 1983- 1994 Obermeister und Landesinnungsmeister vom Hamburger Landesinnungsverband der Innung für Heizung und Sanitärtechnik. 1994 bei der Verabschiedung als Landesinnungsmeister vom Landesinnungsverband Hamburg wurde ihm im Rathaus das Bundesverdienstkreuz verliehen.

Im Februar 2016 ist er nach einem Erfüllten und Glücklichen Leben mit 86 Jahren friedlich eingeschlafen.

 

Die dritte Generation

Karl Mathias Körner trat mit bestandener Meisterprüfung im Gas- und Wasserinstallateurhandwerk 1984 in die Firma ein und übernahm 1992 das gesamte Unternehmen. 1993 legte er seine Meisterprüfung im Klempnerhandwerk ab.

Shayne hat 1986 auf der Akademie der Hamburger Handwerkskammer ihren Betriebswirt des Handwerks mit Erfolg bestanden.

Mit ihm und seiner Frau Shayne setzte sich der Erfolg fort.

 

Die vierte Generation

Sarah Körner, Tochter von Mathias und Shayne, zeigte dass auch Frauen erfolgreich in typisch männlichen Handwerksberufen sind. Mit 22 Jahren hat sie im Jahr 2007 ihre Meisterprüfung im Installateur- und Heizungsbauerhandwerk abgelegt sowie ihren Betriebswirt des Handwerks mit Erfolg bestanden. Mit dem 70jährigen Bestehen der Firma Karl Körner im Jahre 2008 trat sie ins Unternehmen ein und leitet seitdem gemeinsam mit ihren Vater die Geschicke des Unternehmens.

Zu Hause wird sie von Ihrem Ehemann Marco Drews unterstütz, der als Kraftfahrzeugmechanikermeister erfolgreich seine KFZ-Werkstatt in Barmstedt leitet. Gemeinsam haben sie einen Sohn Tyler womit evtl. die 5. Generation bereit steht.

 

Die fünfte Generation? Wer weiß?

 

Tyler Körner mit seiner Mutter Sarah und seinem Großvater Karl Mathias

Unsere Dienstleistungen

Is mol bi Di to Hus Gefohr, KUDDL KÖRNER is glieks dor!
- Für unsere Kunden seit 1938 im Einsatz! -
© 2018 Karl Körner Haustechnik GmbH