Dichtheitsprüfung

Dichtheitsprüfung/Verstopfung

Gluckernde Geräusche und langsam ablaufendes Wasser sind übrigens häufig die Vorboten einer Verstopfung. Eine rechtzeitige Wartung/Reinigung der Rohre erspart Ihnen Kosten.

Die hydromechanische Rohrreinigung (Spülwagen) wird eingesetzt, um Ablagerungen aus Rohren zu entfernen, damit diese nicht zu einer Verstopfung führen, um Kanal-TV Einsätze vorzubereiten oder als Reinigung nach einer elektromechanischen Reinigung.

Die Spiralmaschinen entfernen fast alle Arten von Verstopfungen. Dafür rüsten wir sie je nach Bedarf mit speziellen Aufsätzen wie Wurzelschneidern, Kettenschleudern und Bohrköpfen aus.Vom kleinen Abwasserrohr in Küche, Bad oder WC bis zu größeren Grundleitungen. Bei wiederkehrenden Verstopfungen, Rohrbrüchen, Wurzeleinwuchs oder anderen Leitungsschäden kommt die Kanal-TV-Untersuchung zum Einsatz.

Dichtheitsprüfungen (nach DIN EN 1610 und 1986-30)

INFORMATION

Eine Dichtheitsprüfung kann für Sie Pflicht sein:

  • Eine Dichtheitsprüfung ist für Immobilienbesitzer mit einer Entwässerungsanlage Pflicht.
  • Wer neu baut ist verpflichtet, seine Schmutzwasser-Leitungen und -Schächte nach DIN EN 1610 auf Dichtheit prüfen zu lassen und die Dichtheit nachzuweisen.

Den Nachweis zur “Prüfung gemäß DIN EN 1610 auf Dichtheit von Grundstücks-Entwässerungsanlagen” führen wir für Sie durch und dokumentiert das Ergebnis, so dass Sie keine Probleme mit Behörden haben. Wir sind ein anerkannter, zertifizierter und geprüfter Fachbetrieb.

In einigen Bundesländern (z. B. auch in Schleswig-Holstein) müssen Hauseigentümer die bestehende Grundstücksentwässerungsanlage gemäß DIN 1986 Teil 30 auf Dichtheit prüfen lassen. Für gewöhnlich erfolgt die Prüfung als optische Sichtprüfung mittels einer Kamera und einer Dokumentation nach den allgemein anerkannten Regeln der Technik.

Weshalb müssen Abwasserleitungen dicht sein?

  • Damit unsere Trinkwasserqualität erhalten bleibt und Erdreich sowie Grundwasser nicht durch fäkalienhaltige Abwässer verunreinigt werden.
  • Weil es die Gemeinschaft durch Gesetze vereinbart hat Im § 60 des Wasserhaushaltsgesetzes ist geregelt, dass Abwasseranlagen nach den allgemein anerkannten Regeln der Technik errichtet, betrieben und unterhalten werden müssen.
  • Das wichtigste technische Regelwerk ist die in Schleswig-Holstein per amtlicher Bekanntmachung rechtskräftig eingeführte DIN 1986 “Entwässerungsanlagen für Gebäude und Grundstücke” – Teil 30: Instandhaltung. Hier wird vorgeschrieben, dass Abwasserleitungen auf Dichtheit zu prüfen sind.

Vorgang:

Die Kamera wird durch eine Reinigungsöffnung oder einen Schacht in diese Leitung eingeführt. Diese moderne Technik macht Schäden, z. B. Rohr- und Muffenversätze, Wurzeleinwuchs, Fremdwassereintritt, Rohrbruch etc. sichtbar und erleichtert dadurch die Planung des Reparatureinsatzes. Bei Kanal-TV-Untersuchungen wird auf Wunsch eine Rohrortung vorgenommen, um die mögliche Schadstelle genau zu lokalisieren.

Eine CD mit dem beim Einsatz gewonnenen Bildmaterial wird ebenfalls angeboten.

Neuigkeiten

Eine Kermi Duschkabine steht für sich. Das beweist Kermi mit der neuen, noblen Beschlag-Duschkabine MENA. Denn sie braucht nicht viel…

Luxuriöses Wassererlebnis bei mehr Nachhaltigkeit und Hygiene Immer mehr Verbraucher wünschen sich komfortable Produkte, die den eigenen Anspruch an nachhaltiges…

Die meiste Zeit verbringen wir in geschlossenen Räumen und einen Großteil davon zuhause. Die individuelle Einrichtung spielt deshalb eine wichtige…

Kraftvolle Akzente mit schwarz matter BadausstattungBLACK SELECTION – die schwarz matte Badausstattung von KEUCO – setzt prägnante Akzente im Bad:…

Immer mehr Menschen sehnen sich beim Gang auf die Toilette nach einem natürlichen Gefühl der Frische. Sie sich auch? Gute…

Erfrischend einfach: GROHE Blue ELEMENTS-Edition Upgrade für die Küche mit der exklusiven ELEMENTS-Edition! Kistenschleppen war gestern Mit Grohe Blue genießt…

Sie überlegen in eine neue Heizungsanlage zu investieren? Dank der neuen Bundesförderung für effiziente Gebäude (BEG) könnte der Zeitpunkt kaum besser sein.…

Zwei Systeme perfekt kombiniert - Kombikessel SP Dual compact Für jene, die Scheitholz und Pellets verfeuern sind Kombikessel die richtige…

Mit Max hat burgbad eine Badmöbel-Kollektion aus natürlichen Materialien in handwerklicher Qualität und moderner, zeitloser Optik entworfen. Das klassische Design der Echtholzkollektion…

Haute Couture für das Bad Anmut, Ästhetik und Präzision, die Grundbausteine der Haute Couture, kennzeichnen den unverwechselbaren VIGOUR vogue-Look. Designer…

Sparen Sie bares Geld und wechseln jetzt Ihre Heizung!
Kompetente Beratung & Badplanung
Barrierefreiheit – Bäder mit System

Kontakt

Öffnungszeiten

Montag – Donnerstag:
7.00 – 16.00 Uhr 

Freitag:
7.00 – 13.30 Uhr
© 2022 Karl Körner Haustechnik GmbH